Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Thuan Nguyen, M.A. International Economics

Thuan Nguyen studierte Economics mit den Schwerpunkten "Finanzwissenschaften" und "Internationale Wirtschaftsbeziehungen" an der Universität Paderborn. Während ihres Bachelorstudiums absolvierte sie zwei Semester an der Université du Maine in Le Mans, Frankreich. Sie beendete ihr Studium an der Universität Paderborn mit einem Master of Arts in International Economics, wobei sie sich auf den Schwerpunkt "International Finance" konzentrierte.

Praxiserfahrungen sammelte sie bei der Deutschen Bank, als Assistentin der Geschäftsführung im Familienunternehmen und bei verschiedenen Projektarbeiten im Immobilien- und Bildungsbereich in Deutschland und in Vietnam.

Von Juni 2009 - Mai 2015 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Forschung und Lehre am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftspolitik und internationale Wirtschaftsbeziehungen, an der TU Kaiserslautern. 

  • Nach gemeinsamer Antragstellung mit Monika Haberer (DISC) war sie zusammen mit dem KLOOC-Team für die Umsetzung des Projekts "KLOOC-Nachhaltige Entwicklung" verantwortlich. In Form eines innovativen und offenen Lehrformats (MOOC) sollen sowohl Studierende als auch eine breite Öffentlichkeit Zugang zu der thematischen Vielfalt einer nachhaltigen Entwicklung aus Sicht verschiedener Fachdisziplinen der TU Kaiserslautern haben. Das Projekt "KLOOC- Nachhaltige Entwicklung" wurde als Lehre plus -Projekt 2014 gefördert.
  • In der zweiten Phase des Projekts "Nachhaltige TU Kaiserslautern" (Oktober 2013-März 2015) leitete und koordinierte sie die Erstellung des ersten Nachhaltigkeitsberichts und die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die TU Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Funktionen in den Bereichen Forschung, Lehre und Betrieb.
  • Von Juli 2011 bis Juni 2012 führte sie die erste Phase des Projekts "Nachhaltige TU Kaiserslautern" (Eine Analyse der Nachhaltigkeitsaktivitäten der TU Kaiserslautern in den Bereichen Forschung, Lehre und Betrieb) durch.
  • Seit September 2011 engagiert sie sich als Mitglied der deutschen UNESCO-Arbeitsgruppe "Hochschule" für die Umsetzung der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014".
  • Am Distance and Independent Studies Center (DISC) arbeitet sie seit dem WS2011/2012 nebentätig als Dozentin und führt Lehraufträge im Bereich Volkswirtschaftslehre/Makroökonomie für den Studiengang "Ökonomie und Management" durch. Zusätzlich hat sie seit dem WS2014/15 einen Lehrauftrag für den Studiengang "Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit".
  • Von Februar 2011 bis Januar 2014 war sie als gewählte Vertreterin der Akademischen Mitarbeiter/-innen Mitglied des Fachbereichsrats Wirtschaftswissenschaften und Mitglied in verschiedenen Berufungskommissionen.


Forschungsinteressen:

  • Nachhaltige Entwicklung
  • Internationale Wirtschaftsbeziehungen und Green Economy
  • Internationale Finanzmärkte
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Nachhaltige Hochschulen

Schnellzugriff Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik und internationale Wirtschaftsbeziehungen

Schnellzugriff Allgemein